Ihr Pflegevollversorger seit über 25 Jahren

Mediana Seniorenresidenz

Die Bewohner führen so gut es geht ein selbstbestimmtes und selbständiges Leben - ob mit oder ohne Pflegegrad. Neben 137 Plätzen für Dauerpflege bietet die Residenz 3 Plätze für Kurzzeitpflege. Im nahegelegenen Wohnquartier befinden sich barrierefreie Wohnungen.

Zur Miete in der Residenz

Als Mieter stehen Ihnen alle Annehmlichkeiten der Seniorenresidenz zur Verfügung - zum Beispiel das Mittagessen und alle Veranstaltungen im Haus. Frühstück und Abendessen können Sie sich selbst zubereiten.

Daten zu den Wohnapartments

  • ein oder zwei Räume, 25 bis 65 qm, Einrichtung mit eigenen Möbeln möglich

  • barrierefreies Bad mit Dusche und WC, Balkon, Loggia oder Erker, i.d.R. Küche

  • Notrufsystem, Telefon-, Internet-, TV-Anschluss

Pflege in der Seniorenresidenz

Unsere qualifizierten Pflegekräfte sind 24 Stunden am Tag für Sie da. Neben Dauerpflege bietet die Seniorenresidenz Kurzzeitfplege an.

Ein weiterer Schwerpunkt: Betreuung von Menschen mit Demenz.

Daten zu den Pflegeapartments

  • ein oder zwei Räume, 25 bis 65 qm, Einrichtung mit eigenen Möbeln möglich
  • barrierefreies Bad mit Dusche und WC, Balkon, Loggia oder Erker, i.d.R. Küche
  • Notrufsystem, Telefon-, Internet-, TV-Anschluss

Betreutes Wohnen

Als Bewohner führen Sie weiterhin Ihren eigenen Haushalt, können zugleich die Versorgungs-, Betreuungs- und Pflegeleistungen von Mediana Mobil nutzen.

Daten zu den Wohnungen

  • 44 bis 114 qm
  • 33 Wohunungen
  • Wiesenfelder Weg 2 und 4, nahe der Seniorenresidenz

Basis-Leistungen

  • Bereitstellung einer Ansprechperson für alle Mieter im Wohnquartier
  • In festen Sprechzeiten und Terminen nach Vereinbarung werden die im Folgenden aufgeführten Leistungen im Rahmen des oben genannten Stellenumfangs erbracht.

Soziale Einzelfallhilfe

Grundsätzlich können die Mieter mit allen ihren Anliegen und Fragen, gleich welcher Art, auf die Ansprechperson zukommen.

Hierzu zählen u.a.:

  • Beratung und Information über Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung
  • Hilfestellung bei der Vermittlung von Leistungen der ambulanten Pflege sowie zu pflegerischen und hauswirtschaftlichen Diensten. Diese Leistungen werden auch alle über unseren unternehmenszugehörigen mobilen Dienst zur Verfügung gestellt.
  • Beratung in Kriesensituationen (z.B. schwere Krankheit, Eintritt der Pflegedürftigkeit, Tod eines Angehörigen)
  • bevorzugter Zugriff auf einen Kurzzeitpflegeplatz oder vollstationären Pflegeplatz in der Mediana Seniorenresidenz und des Mediana St. Ulrich (sofern ein Platz verfügbar ist)

Soziale Gruppenarbeit

  • monatliche Veranstaltungen im Gemeinschaftsraum des Wohnquartiers
  • kostenfreie Teilnahme an Veranstaltungen der Mediana Seniorenresidenz
  • halbjährliches Quartierkaffee

Wahlleistungen

Diese Dienstleistungen können im Bedarfsfall vermittelt werden. Sie sind jedoch bei Inanspruchnahme gesondert zu zahlen.

  • Vermittlung eines häuslichen Pflegedienstes
  • Mittagstisch durch die Mediana Seniorenresidenz im Gemeinschaftsraum
  • Reparaturleistungen
  • Notrufsicherung (Hausnotruf)

Das Ambiente

  • im Zentrum Hünfelds gelegen
  • Restaurant: mittags täglich drei Menüs, bietet bestimmte Diät- und Kostformen
  • Supermarkt mit Kiosk, Bastelladen, Metzger und Bäcker
  • Friseur
  • Kapelle

Physiotherapie

Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen in den Gelenken kennt wohl jeder Mensch. Die Signale des Körpers sollten Sie nicht unbeachtet lassen!

Mit unserem erfahrenen Therapeutenteam kann oft schon eine kurzfristige Besserung oder Linderung herbeigeführt werden. Dabei wird großen Wert auf eine individuelle und Ihren Bedürfnissen entsprechende Behandlung in einer angenehmen, neu gestalteten Atmosphäre gelegt.  

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben, können Sie sich gern telefonisch melden oder vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch… Ihr Therapeutenteam der Mediana Seniorenresidenz.

Unsere Leistungen für Sie (Kurzübersicht)

… Schon gewusst???

Unsere Mediana Therapieleistungen können nicht nur von unseren Bewohnern in Anspruch genommen werden, auch Patienten aus Hünfeld und Umgebung sind bei uns herzlich willkommen.

Unser Team der Physiotherapie freut sich auf Ihren Besuch!

  • Verordnungsfähige gesetzliche Leistungen (Zulassung für alle Krankenkassen)
    • Klassische Massage
    • Manuelle Lymphdrainage und komplexe periphere Kompressionsbehandlung
    • Manuelle Therapie
    • Eistherapie
    • Krankengymnastik
    • Krankengymnastik auf Neurophysiologischer Basis PNF
    • Ultraschalltherapie
    • Reizstromtherapie
    • Fangopackung
    • Heiße Rolle
    • Heißluft
    • Atemtherapie
    • Krankengymnastik auf Neurophysiologischer Basis Bobath
    • Beckenbodengymnastik nach dem Tanzberger Konzept
  • Wellness und Privatleistungen
    • Entspannungsmassage
    • Aromaölmassage
    • Schröpfmassage
    • Schröpfen
    • GUA-SHA-Therapie
    • Breuss-Massage
    • Fußreflexzonentherapie
    • Kinesiotaping
    • Triggerpunktbehandlung
    • Manuelle Faszientherapie
    • Dorntherapie
    • Cranio-Mandibuläre Therapie
    • Cranio-Sacrale Therapie
    • Kräuterstempel Massage

Öffnungszeiten

Montag

08:00 bis 20:00 Uhr

Dienstag         

08:00 bis 20:00 Uhr

Mittwoch         

08:00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag     

08:00 bis 20:00 Uhr

Freitag            

08:00 bis 20:00 Uhr

Samstag 

nach Vereinbarung

Behandlungen können ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt werden.

Terminvereinbarung auch am Wochenende möglich!

Kontaktdaten/ Ansprechpartner

  • Praxismanagement
    Hr. Joshua Urbanczyk
    T. 06652 / 9988 148
    F. 06652 / 998 500
    joshua.urbanczyk@mediana.de
  • Praxisleitung
    Fr. Angelika Jahn
    T. 06652 / 9988 148
    F. 06652 / 998 500
    angelika.jahn@mediana.de

    oder
    therapie@seniorenresidenz.de

    oder Terminvereinbarung unter
    Tel. 06652 / 9988 (Rezeption der Mediana Seniorenresidenz)

Anfahrt

Unsere Leistungen im Detail

Für die Gesunderhaltung der Bewohner, für das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden sowie die reaktivierende Pflege und Betreuung verfügt die Mediana Seniorenresidenz über eine eigene Physiotherapieabteilung mit kassenärztlicher Zulassung.

 

Verordnungsfähige gesetzliche Leistungen / Zulassung für alle Krankenkassen

  • Krankengymnastik                        20 Min.           
    Die Krankengymnastik ist eine Behandlungsmethode, die bei verschiedenen Krankheitsbildern Anwendung finden kann. Folgende Therapieziele werden mit der Krankengymnastik verfolgt: Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Sensibilität, sensorische Integration, Koordination sowie Schmerzlinderung. 
  • Krankengymnastik auf
    Neurophysiologischer Basis PNF              25 Min.           
    Diese Art der Behandlung ist speziell auf die Störungen des zentralen Nervensystems ausgerichtet und bedarf einer besonderen Expertise.
  • Klassische Massage                                  20 Min.          
    Die klassische Massage oder auch schwedische Massage genannt ist eine Rücken-, Teil- oder Ganzkörpermassage; sie dient zur Lockerung der Muskulatur und fördert die Durchblutung.
  • Manuelle Lymphdrainage                          30 Min.            45 Min.           
    Die manuelle Lymphdrainage wird hauptsächlich als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie z. B. dem Körperstamm oder den Extremitäten angewendet.
  • Beckenbodentrainingnach dem Tanzberger Konzept                 30 Min.         
    Die Beckenbodentherapie ist ein Behandlungskonzept um Beschwerden der Harnblase, des Beckenbodens und ggf. der Prostata vorzubeugen oder diese zu minimieren.
  • Atemtherapie                                            60 Min.           
    Die Atemtherapie wird bei verschiedenen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt (z. B. Asthma, COPD etc.). Das primäre Ziel dieser Therapieform ist die Wiederherstellung einer weitestgehend uneingeschränkten Atmung.
  • Ultraschalltherapie                                    10 Min.             
    Die Ultraschalltherapie beschreibt ein medizinisches Verfahren zur Schmerzlinderung mittels Ultraschall, ebenso können die Selbstheilungsprozesse damit verbessert werden.
  • Reizstromtherapie                                     10 Min.           
    Während der Reizstromtherapie werden Gleich- und Wechselströme durch den Körper geleitet. Durch den Reizstrom werden Muskelkontraktionen ausgelöst oder die Übertragung der Schmerzinformation ins Gehirn wird gehemmt und somit wird eine Schmerzlinderung erzielt.
  • Fangopackung                                          25 Min.           
    Die Fangopackung gehört zur Wärmetherapie und wird mit heilenden Schlamm, Umschlägen oder Fangopackungen vorgenommen. In der Regel wird die Fangopackung mit anderen Anwendungen, wie z. B. einer Massage durchgeführt, somit kann ein höherer Heilungserfolg erzielt werden.
  • Heißluft                                                     10 Min.             
    Bei der Heißluft wird der Patient mit Rotlichtstrahlen bestrahlt um die Muskulatur zu erwärmen und zu lockern.
  • Eistherapie (Kryotherapie)             15 Min.           
    Eis wird als unterstützende und vorbereitende Maßnahme für weitere krankengymnastische Maßnahmen eingesetzt, hierzu zählen: Schmerz- und Stauminderung, Entzündungshemmung oder zur Tonuserhöhung der Muskulatur bei schlaffen Lähmungen.
  • Heiße Rolle                                               15 Min.     
    Die heiße Rolle wird als lokaler Wärmeanwender mit gleichzeitiger Massagewirkung angewendet.

 

Wellness und Privatleistungen

  • Triggerpunktbehandlung                          30 Min.         
    Die Triggerpunktbehandlung dient der lokal begrenzten Behandlung von Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur.
  • Kinesio Taping                                         30 Min.           
    Beim Kinesio Taping handelt es sich um ein elastisches Band was auf der Haut aufgebracht wird.
  • Entspannungsmassage                             30 Min.           
    Der Körper wird durch lockernde, entspannende Griffe in einen Zustand des Wohlgefühls versetzt.
  • Aromaölmassage                                      30 Min.           
    Eine entspannende und regenerierende Massage mit speziellen Ölen und Essenzen, die Körper und Seele aktivieren und harmonisieren.
  • Schröpfmassage                                       20 Min.           
    Hier werden die beiden Elemente des Schröpfens und der Massage miteinander kombiniert. Ein spezielles Schröpfglas wird über den vorher eingeölten Körperabschnitt geführt. Bindegewebe und Haut werden stark durchblutet, der Lymphfluss wird angeregt. Dies führt zur Verbesserung des Stoffwechsels und Schmerzlinderung.
  • Schröpfen                                                 15 Min.           '
    Nach vorn verschobene Wirbel werden mit Hilfe des Schröpfens wieder in die richtige Position gestreckt. Dies wirkt schmerzlindernd. Bewährt hat sich Schröpfen in Kombination mit einer Entspannungsmassage.
  • GUA-SHA-Therapie                                    20 Min.           
    Diese Behandlung war schon in der Antike eine in China verbreitete, altüberlieferte Heilmethode und wird auch als Vorläufer der Akupunktur bezeichnet. Die Behandlung erfolgt durch bestimmte Schabtechniken auf der eingeölten Haut mit Hilfe eines speziell geformten Jadesteines. Hier erfolgt die Beeinflussung verschiedener Meridiane. 
  • Breuss-Massage                                        20 Min.           
    Dies ist eine energetische Wirbelsäulenbehandlung. Sie bewirkt eine sanfte Lockerung, Energetisierung und Streckung der Wirbelsäule und des Kreuzbeins und ist besonders bei Bandscheibenleiden sehr wirksam. Außerordentlich sinnvoll ist die Kombination der Breuss-Massage mit der Dorn-Therapie.
  • Fußreflexzonentherapie                            45 Min.           
    Unsere Füße sind das Spiegelbild des Körpers, Organe, Lymph- und Nervensystem können an unseren Füßen stimuliert und positiv beeinflusst werden. Es kommt zur besseren Durchblutung – löst Stauungen und Blockaden.
  • Dorn-Therapie                                           30 Min.           
    Auf sanftem Weg zum gesunden Rücken – schonende, manuelle Behandlungsmethode, mit der sich Wirbel- und Gelenkblockaden rasch und dauerhaft beheben lassen. In erster Linie lassen sich so Beschwerden des Bewegungsapparates, z. B. Beinlängendifferenz, Beckenschiefstand, subluxierte Gelenke, aber auch reflektorische Erkrankungen der inneren Organe positiv beeinflussen.
  • Cranio-Mandibuläre Therapie                    30 Min.           
    Diese Methode wird bei Kieferfehlstellungen angewandt. Sie löst die Kiefergelenkprobleme und führt zur Schmerzlinderung.
  • Cranio-Sacrale Therapie                            45 Min.           
    Durch sensible und tiefgehende Arbeit mit dem CS-System werden der Liquorfluss angeregt und die Selbstheilungskräfte des Körpers in Gang gesetzt. Dadurch wird die Voraussetzung für eine tiefe Entspannung geschaffen und die Heilung geschieht von „innen“ heraus.
  • Manuelle Faszientherapie                          20 Min.           
    Unter der Manuellen Faszientherapie versteht man eine effektive Behandlungsmethode für Beschwerden des Bewegungsapparates und basiert auf einem Diagnostik- und Behandlungsmodell unter Einbeziehung individueller Anpassungen an die Traumata, Schwerkraft, Bedürfnisse etc..

Hausbesuche

Suche Sie eine/n Physiotherapeut/in für zu Hause?

Dann sind Sie bei der Physiotherapie der Mediana Seniorenresidenz genau richtig! Unser Team der Physiotherapie steht Ihnen gern für einen Hausbesuch, nach vorheriger telefonischer Anmeldung, zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.  

Bitte beachten Sie, dass wir Hausbesuche lediglich im Umkreis von 10 – 12 km durchführen können. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Kurs- und Gruppenangebote

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, der Abschnitt befindet sich derzeit noch in Bearbeitung. In Kürze finden Sie hier interessante Kurs- und Gruppenangebote.

Aktivgymnastik (für aktive Bewohner/Senioren)

            Jeden Dienstag um 9:00 – 9:30 Uhr in der Gymnastikhalle

Sitzgymnastik (für aktive Bewohner/Senioren)

            Jeden Donnerstag um 10:00 – 11:00 Uhr in der Gymnastikhalle

Fitnesstraining

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, der Abschnitt befindet sich derzeit noch in Bearbeitung. In kürze finden Sie hier ausführliche Informationen zu unserem umfangreichen Fitnessprogramm.

Die Mediana Seniorenresidenz ist stolz darauf, ihren Patienten und Mitarbeitern ein Zirkeltraining, unter der Anleitung von professionellen Therapeuten, anbieten zu können.

Das Zirkeltraining ist für Patienten und Mitarbeiter selbstverständlich kostenlos! Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig, daher soll das Zirkeltraining eine Präventionsmaßnahme darstellen. Unsere Therapeuten stehen Ihnen für eine Beratung sehr gern zur Verfügung!

Was ist ein Zirkeltraining?

Unter Zirkeltraining versteht man eine spezielle Form des Konditionstrainings, bei der verschiedene Stationen absolviert werden können, soweit dies gewünscht wird. Beim Zirkeltraining können verschiedene Prioritäten gesetzt werden, z. B. auf Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit oder Schnelligkeit.

Freizeit & Hobby

In der Seniorenresidenz gibt es mehrere Möglichkeiten zum Zeitvertreib

  • Vorträge, Musikdarbietungen, Konzerte, Lesungen
  • Hobby- und Bastelgruppen
  • Ausflugsfahrten in nahe Städte wie Fulda und Bad Hersfeld, Besichtigungen
  • Einkaufsbummel in Hünfeld, Wanderungen in die Rhön und auf die Wasserkuppe

Preislisten

  • Seniorenwohnungen
    1 - Zimmer - Seniorenwohnung2 - Zimmer - Seniorenwohnung3 - Zimmer - Seniorenwohnung

    Entgelte pro Monat

    Entgelte pro Monat

    Entgelte pro Monat

    Von 31.06 qm bis 43.67 qm

    Von 48.57 qm bis 56.42 qm

    über 65 qm

    ab 1.100,00 € bis 1.779,00 €

    ab 1.835,00 € bis 2.155,00 €

    ab 2.250,00 €

     

    Wenn eine Seniorenwohnung mit 2 Personen (z.B. Ehepaar) bewohnt wird, erhöht sichder monatliche
    Pensionspreis um 275,00 €.

    Im monatlichen Pensionspreis für eine Seniorenwohnung sind enthalten:

    • Miete der Wohnung,inkl. Kücheneinrichtung

    • Nutzung Abstellraum im Untergeschoss

    • Nutzung aller Gemeinschaftseinrichtungen

    • Strom, Heizung, Müllabfuhr

    • Wasser, Abwasser, Warmwasser

    • SAT Anschluss für Fernsehempfang

    • Mittagessen nach Wahl im Speisesaal

    • Notrufbereitschaft rund um die Uhr

    • Postservice, Apothekenservice

    • Telefongespräche innerhalb der Residenz

    • Pflege der Außenanlagen, Gartenpflege, Winterdienst

    • Hilfen durch die Residenzverwaltung

    • Hilfen durch die Residenzrezeption

    • Hilfe bei der Organisation privater Festlichkeiten

    • Teilnahme an allen von der Residenz organisierten Veranstaltungen

  • zusätzliche Leistungen

    Leistungen gegen zusätzliches Entgelt (frei wählbare Serviceleistungen):

    zusätzliche Leistungen
    Entgelt

    Frühstück 3.60 €

    Reinigung der Wohnung Preis nach Absprache

    PKW-Abstellplatzin Tiefgarage 30,00 €/Monat

    Wertmünzen für Waschmaschine/Trockner 1,50 €/Stück

    amtsberechtigter Telefonanschluss
    Grundgebühr 14,00 €/Monat
    Telefongebühr 0,09 €/Einheit
    Internet-Flatrate (inkl. Telefon-Grundgebühr) 24,95 €/Monat
    Einmalige Einrichtungskosten Internet 39,00€

    techn. bzw. Hausmeister-Service 19,20 €/Stunde €

     

    Ein wichtiger Hinweis!


    Häusliche Pflege, Betreuung oder hauswirtschaftliche Versorgung kann von unserem ambulanten Pflegedienst übernommen werden.


    Der ambulante Pflegedienst rechnet – wenn die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt sind – direkt mit den Pflege - oder Krankenkassen ab.

  • Vollstationäre Dauerpflege

    Pflegegrad 1

    Pflegegrad 2

    Pflegegrad 3

    Pflegegrad 4

    Pflegegrad 5

    2.091,10 €

    Eigenanteil monatlich

    1.651,13 €

    Eigenanteil monatlich

    1.651,32 €

    Eigenanteil monatlich

    1.651,20 €

    Eigenanteil monatlich

    1.651,18 €

    Eigenanteil monatlich

    36,34 €
    Pflegesatz / Tag

    43,08 €
    Pflegesatz / Tag

    59,26 €
    Pflegesatz / Tag

    76,12 €
    Pflegesatz / Tag

    83,68 €
    Pflegesatz / Tag

    11,68 €
    Unterkunft / Tag

    11,68 €
    Unterkunft / Tag

    11,68 €
    Unterkunft / Tag

    11,68 €
    Unterkunft / Tag

    11,68 €
    Unterkunft / Tag

    7,78 €
    Verpflegung / Tag

    7,78 €
    Verpflegung / Tag

    7,78 €
    Verpflegung / Tag

    7,78 €
    Verpflegung / Tag

    7,78 €
    Verpflegung / Tag

    14,79 €
    Investitionskosten / Tag

    14,79 €
    Investitionskosten / Tag

    14,79 €
    Investitionskosten / Tag

    14,79 €
    Investitionskosten / Tag

    14,79 €
    Investitionskosten / Tag

    2,26 €
    Ausbildungszuschlag / Tag

    2,26 €
    Ausbildungszuschlag / Tag

    2,26 €
    Ausbildungszuschlag / Tag

    2,26 €
    Ausbildungszuschlag / Tag

    2,26 €
    Ausbildungszuschlag / Tag

    125,00 €
    Anteil der Pflege-Versicherung / Monat

    770,00 €
    Anteil der Pflege-Versicherung / Monat

    1.262,00 €
    Anteil der Pflege-Versicherung / Monat

    1.775,00 €
    Anteil der Pflege-Versicherung / Monat

    2.005,00 €
    Anteil der Pflege-Versicherung / Monat

    Die Preise verstehen sich bei Nutzung eines Zwei-Bett-Pflegeapartments.

    Bei Einzelbelegung eines Pflegeapartments berechnen wir einen Komfort-Zuschlag ab 12,78 €/Tag (je nach Größe des Apartments).

    Mit diesem täglichen Gesamtbetrag (entsprechend der individuellen Pflegestufe) sind alle anfallenden Pflegekosten, inkl. Mahlzeiten, Unterkunftskosten (Miete) mit Nebenkosten (Strom, Wasser, Müll, etc.) und die Wäscheversorgung, abgedeckt und damit eine Rundumversorgung sichergestellt.

    Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch in unserem Hause. Vereinbaren sie doch gleich einen Termin über das Kontaktformular.